• Header2_1200x300.jpg
  • Guggiwaeldli.jpg
  • Fest-der-Natioen.jpg
  • Header3_1200x300.jpg
  • Plane.JPG

Wir suchen in allen Stimmlagen Sängerinnen und Sänger die uns unterstützen bei diversen Projekten!

Nächste Termine
22 Nov 2017;
08:00PM - 10:00PM
Probe
29 Nov 2017;
08:00PM - 10:00PM
Probe
06 Dez 2017;
08:00PM - 10:00PM
Probe
13 Dez 2017;
08:00PM - 10:00PM
Probe

Wetter in Zug

OK Präsident

 

Das kulturelle Angebot und die Möglichkeit der Bevölkerung daran teilzunehmen sind entscheidende Voraussetzungen für Lebensqualität
    
Aus dem Kulturleitbild der Stadt Zug



Christoph Luchsinger, Stadtpräsident

 
Am 14. und 15. Juni 2003 feiert das Jodlerdoppelquartett Zug seinen 75. Geburtstag mit einer von musikalischer und jodlerischer Vielfalt geprägten Jubiläumsveranstaltung. Die Sängerinnen und Sänger schauen zurück auf eine reiche Geschichte, geprägt von Verpflichtungen gegenüber der Tradition, dem Brauchtum und der Volkskultur.
 
In unsicheren Zeiten haben 1928 ein knappes Dutzend begeisterte Sänger mit der Gründung des ersten Jodlerklubs der Stadt Zug den Grundstein gelegt zur immer intensiveren Pflege eines einzigartigen Volksguts und einer musikalischen Eigenart. Dass nicht nur die Zusammengehörigkeit, sondern auch der Austausch und die Freundschaft mit anderen Vereinen gleicher Zielsetzung das sängerische Leben prägt, ist eine qualitätsfördernde Besonderheit des Jodlerdoppelquartett. Dass sich damit auch der verdiente Erfolg an unzähligen Jodlerfesten mit der Note „sehr gut“ einstellte, kann also kaum erstaunen. Auch das Jahreskonzert im Casino beweist stets aufs Neue, das ein ebenso vielfältiges wie zahlreiches Publikum die Begeisterung für die sängerischen Darbietungen mitträgt.  Dem Jodlerdoppelquartett sei schon heute eine Jubiläums-veranstaltung voller Festfreude und volksmusikalischen Höhepunkten gewünscht. Gleichzeitig sei allen, die mit einem riesigen und uneigennützigen Einsatz die Beziehung zu gelebtem, kulturellem Brauchtum in unserer Zeit herstellen, an dieser Stelle eine grosse Anerkennung ausgesprochen. Und allen, welche die Jubilarin darin unterstützen, sei dafür sehr herzlich gedankt.
 
Christoph Luchsinger, Stadtpräsident

Free Joomla! template by L.THEME